Fandom


Applications-system Dieser Artikel ist unvollständig und muss ergänzt werden.

Die Schlacht um Gil'ead, unter der Führung von Königin Islanzadi, ereignet sich zeitgleich mit dem Angriff der Varden auf Feinster. Beide Schlachten werden zugunsten der Varden entschieden.

Während des Angriffs der Elfen auf Gil’ead werden der Drachenreiter Oromis und sein Drache Glaedr in einem Zweikampf in der Luft durch Murtagh und dessen Drachen Dorn getötet.

Zuvor gelingt es Glaedr, seinen Eldunarí an Eragon weiterzugeben. Dadurch ist Glaedr in der Lage, sich weiterhin im Geist mit Eragon zu verständigen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.